Lesetipps zu #Heveling

Aus den zahlreichen Kommentaren zu Ansgar Heveling möchte ich (als Ergänzung zu meinem eigenen Eintrag von gestern) auf fünf besonders verweisen:

Henrik Bröckelmann im WDR-Interview: „Unpassend und niveaulos“

Henrik Bröckelmann (@henrikMSL), Mitglied im Bundesvorstand der Jungen Union, kritisiert im Interview mit dem Westdeutschen Rundfunk die Aussagen von Heveling, bewertet sie und verortet sie in der netzpolitischen Diskussion innerhalb der Unionsparteien.

Dorothee Bär im Handelsblatt: „Apokalyptiker aller Länder vereinigt Euch! #nicht“

Dorothee Bär (@DoroBaer), stellvertretende Generalsekretärin der CSU und Vorsitzende des CSUnet, antwortet im Handelsblatt auf Heveling und geht dabei insbesondere auf das demokratische Potenzial des Internets ein.

Jens Koeppen auf blogfraktion.de: „Wir sind nicht im Krieg, sondern im Gespräch“

Jens Koeppen (@JensKoeppen), Bundestagsabgeordneter der CDU und Obmann der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft, weist im Blog der CDU/CSU-Bundestagsfraktion seinen Enquete-Kollegen Heveling zurecht, ohne ihn namentlich zu nennen, und ruft insbesondere dazu auf, rhetorisch abzurüsten.

Peter Tauber in der WiWo: „Internet muss nicht an den Pranger“

Peter Tauber (@petertauber), ebenfalls Mitglied der Enquete-Kommission, schreibt in einem sehr differenzierten Artikel über die Auswirkungen über die Auswirkung von Hevelings Pamphlet, über tatsächliche Chancen und Risiken im Internet und über die Notwendigkeit einer breiten gesellschaftlichen Debatte. Zur Vertiefung sei auch noch auf seine Rede beim Kreisparteitag der CDU Oldenburg-Land zum selben Thema verwiesen.

Addliss: „Ansgar Heveling: Troll unter Trollen“

Zum Abschluss – und um nicht nur auf Mitglieder der eigenen Partei bzw. ihrer bayrischen Schwester zu verweisen – noch der Hinweis auf die sehr sachliche und detaillierte Auseinandersetzung von @Addliss mit Hevelings Artikel. Eine eindeutige Leseempfehlung!

Dieser Beitrag wurde unter Weblog abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Lesetipps zu #Heveling

  1. players will have several control scheme options,is ingratiating in what is a rather stock role |アグ ブーツ ネイビー http://presskit.toselandmusic.com/TMP/uggPBUZ101.html| As rainbow trout are so heavily stocked,

Hinterlasse einen Kommentar zu アグ ブーツ ネイビー Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>